Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

WIR

Wir sind beneLIGNI

 

beneLIGNI verzichtet bewusst auf Kunststoffe in seinen Sexspielzeugen. Angefangen mit der Materialart Holz, über dessen Versiegelung, bis hin zur Verpackung, kommt der Verbraucher kein einziges Mal in Kontakt mit Plastik. Umweltbewusstsein und Gesundheit liegt uns und unseren Kunden besonders am Herzen.

 

Unser Studio entwickelt Sextoys auf allerhöchstem Niveau in Sachen Design, Benutzbarkeit und Sicherheit. Unser Ehrgeiz ist es, aufregende und einmalige Produkte herzustellen, die begierig Lust erregen, freudig Liebe spenden und einfach Spaß machen.
 
Partnerunternehmen

 

Hinter beneLIGNI stehen mehr als drei Partnerunternehmen, die uns während der Gesamtproduktion mit Holz, Hartwachs-Öl, Pappe und Papier unterstützen. Zusammen erschaffen wir luxuriöse, qualitativ hochwertige, plastefreie Lovetoys für natürliche Liebe.
 
Sägen und Fräsen

 

Im ersten Fertigungsschritt wird unser Holz in Blöcke gesägt und anschließend gefräst. Bei dem maschinelle Fräsen handelt es sich um einen zeitintensiven Arbeitsschritt, welcher die achsen-unsymmetrische, organische Form unserer Lovetoys ermöglicht.
 
Handarbeit

 

Alle weiteren Fertigungsschritte erfolgen in Handarbeit. Dazu gehören das Glattschleifen und die vierfache Versiegelung der Holzrohlinge, sowie das Herstellen der Klappschachteln.
 
Holzversiegelung

 

Unsere Versiegelung ist nach DIN EN 71/3 unbedenklich für Menschen, Tiere und Pflanzen. Sie ist wasserabweisend und lässt das Holz trotzdem atmen. Dadurch bleibt der natürliche Charakter des Holzes, seine Haptik und Wärme, erhalten.
 
Woher kommt beneLIGNI?

 

Die einzelnen Bestandteile der beneLIGNI Holzdildos werden in Deutschland und Italien gefertigt. Das Unternehmen beneLIGNI befindet sich in Sachsen - where the magic happens! Hier entstehen die Ideen und das Design. In Handarbeit werden bei uns in Sachsen die hölzernen Rohlinge, die in Südtirol gefräst wurden, geschliffen, veredelt und verpackt. Auch die Qualitätssicherung nach jeder Produktionsstufe findet hier statt. Zur Versiegelung der geschliffenen Holzoberflächen verwenden wir ein Hartwachsöl auf natürlicher Basis eines Herstellers aus Nordrhein-Westfalen. Die praktischen Klappschachteln zur Aufbewahrung der Toys entstehen ebenfalls in Sachsen.